HomeOffice einrichten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HomeOffice einrichten

      Huhu,

      endlich ist es soweit - meine Chefin hat mir eingeräumt an bestimmten Tag HomeOffice zu machen und so einfach bequem von Zuhause zu arbeiten. Mit dieser schnellen Rückmeldung von ihr habe ich gar nicht gerechnet, sodass mein HomeOffice noch gar nicht einrichtet. Also es drängt jetzt nicht, da ich ja auch in der Firma arbeiten kann, aber ich möchte es so schnell wie möglich fertig, um den Luxus von Daheim zu arbeiten genießen zu können. Was brauche ich alles dazu? Stuhl, Tisch, zwei Monitor, Lampe? Sollte ich gegenüber der Versicherung was beachten? Der Arbeitsweg etc. entfällt ja. Was ist wenn mir daheim während der Arbeitszeit was passiert? Fragen über Fragen :O Ich hoffe ich überfordere euch nicht ^^
    • Hi!

      Coole Sache mit dem Home Office. Wäre für mich bei dem warmen Wetter jetzt auch genau das Richtige. ;)

      Ich habe auch mal vor ein paar Jahren von Zuhause aus gearbeitet und habe mir dafür auch einen Arbeitsbereich eingerichtet. Habe mir damals zwei ausreichend große Monitore, einen Bürostuhl, einen geeigneten Schreibtisch und eine Schreibtischlampe besorgt, denn ein Arbeitsplatz Zuhause muss ebenfalls arbeitsschutzrechtlich eingerichtet werden. D.h. Bildschirmgröße, Ergonomie und die Höhe der Sitzgelegenheiten wie Stühle, aber auch Tische müssen eingehalten werden, sieh dazu auch steuerberaterscout.de/Magazin-…ice-zu-beachten-gilt-1475
      Dort kannst du auch nochmal entnehmen was genau beachtet werden muss bei der Einrichtung deines Home Office.

      Steuerlich voll absetzbar sind übrigens sogenannte Telearbeitsplätze. Dies gilt für Arbeitnehmer die ausschließlich Zuhause arbeiten und denen kein alternativer Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt werden kann.
      Aber das trifft denke ich nicht auf dich zu, oder?
    • Hi,ein HomeOffice sollte sich jeder nach seinem persönlichen Geschmack einrichten und da würde ich auch wirklich keinen um Rat fragen, sondern es nach Lust und Laune selbst machen.Im Büro sieht es dann allerdings etwas anders aus, da gibt es meistens irgendwelche Vorschriften, die eingehalten werden müssen.Ich arbeite in einem ganz jungen Unternehmen und uns hat das Systemhaus Dortmund beim Einrichten unserer Büroräume unterstützt. Wir haben viele technische Geräte wie Kopierer oder Drucker nicht gekauft, sonder dort gemietet, da es für den Anfange einfach günstiger für uns ist. Man hat uns aber auch sehr gut beraten, wie wir die Räume ökonomisch und ökologisch einrichten können.VG
    • Ich muss schon ehrlich sein, sowas ist wirklich eine gute Idee. Von zu Hause aus arbeiten lohnt sich wirklich, doch da muss man halt auf eigene Sachen achten. Wenn man z. B. übers Internet arbeitet und dann eigenen Computer benutzt, sollte man auf jeden Fall gut geschützt sein. Für sowas gibt es schon sehr viele Optionen, doch ich muss zugeben, im Web findet man schon sehr schnell etwas. Man muss sich gut darüber schlaumachen und schon hat man eine Lösung, die sehr gut ankommt und sich vollkommen lohnt. Hab es selbst so gemacht und kam immer wieder gut zurecht damit.

      Denk mal gut darüber nach. ;)

      MfG
    • Hallo, hast du schon dein Home Office eingerichtet? Ich bin sicher, dass du einen Computer hast und du brauchst definitiv Microsoft Office Paket für die Arbeit. Ich kann dir eine Website empfehlen, die gebrauchtsoftware anbietet und auf der ich mein Office Paket gekauft habe, das 50% billiger war als eine von der Microsoft Website. Sie bieten nicht nur Office Pakete, sondern auch andere Microsoft-Produkte wie Windows, Microsoft Server und mehr an.

      Wenn du interessiert bist, kann ich dir nur empfehlen, einen Blick auf die Website zu werfen. Ich bin sicher, dass sie etwas für dich haben werden.

      Grüß
    • Lieben Gruß an dich :)

      Mich würde auch interessieren wie es denn bei dir gerade läuft und ob du zum Beispiel schon deinen Pc eingerichtet hast, dir Möbel besorgt hast usw ?
      Meinem Vorredner muss ich mich anschließen denn du brauchst auf jeden Fall auch die passenden Office und Windows Produkte.
      Da kannst du dich am ehesten im Web umsehen.

      Ich habe das auch so gemacht und habe wirklich tolle Angebote gefunden.
      Gefunden habe ich bei licensequeen.com/ dann auch die passenden Office Pakete und auch das Windows 10 was ich gesucht habe.
      Demnach kann ich mich wirklich nicht beklagen denn die Preise und Leistungen haben mir super gepasst.

      Dir alles Gute