Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 4

  • Momentan ist die Frage einfach zu beantworten. Ich lerne für die Theorieprüfung Auto. Zum Glück kann man das heutzutage schnell und einfach auf Seiten wie fahrschule.ch machen. Wenn ich höre wie das bei meinem Vater oder bei meiner Mutter gewesen ist, kann ich nur sagen übel. Allerdings hatten die auch nur 3 oder 4 praktische Stunden, und fertig
  • Da stimme ich dir zu - Amen lOrD! Mir ging es letztes Jahr ähnlich, die freie Zeit habe ich dann zum Entspannen genutzt. Das hat mir zwar auch gut getan, aber irgendwie auch nicht genug, wenn du verstehst, was ich meine. Ausruhen ist das eine, aber die Zeit überhaupt nicht nutzen das andere.

    Ich habe dann angefangen mich in einen Sportkurs einzuschreiben. Momentan überlege ich auch noch, ob ich anfange eine Sprache zu lernen. Wollte schon immer Französisch können.

    Vielleicht ein neuer Gedanke für dich: Fernstudium? Es muss ja nichts wirtschaftliches oder generell theoretisches sein, es gibt auch beim Fernstudium kreative Angebote. Wäre auf jeden Fall ein längerfristiges Projekt!
  • Freie Zeit und Freizeit...

    lOrD

    Na hallo ihr

    ich habe mal wieder in letzter Zeit ein wenig reflektiert, wie ich mit meiner Zeit umgehe... Wenn ich arbeite, klar, kann ich nicht so viel für mich machen, aber wenn ich frei hab, sollte ich dann meine Zeit besser nutzen! Oft gucke ich fern, zum Runterkommen auch mal bisschen daddeln oder so... aber eigentlich bin ich voll der kreative Mensch (nicht talentiert, aber kreativ) und sollte was schaffen! Wisst ihr, was ich meine?
    Als habe die Existenz nur einen Sinn, wenn man etwas hervorbringt. Mit Wert am besten.

    Was macht ihr in eurer freien Zeit (und ich meine nicht die Freizeit!)??